zur Startseite

Ausflugsziele
Startseite

 
Neu! Portal Ausflugsziele im Harz

Ausflugsziele nach Orten:

Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Frankenhausen
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-
Zellerfeld

Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Hornburg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Lerbach
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Neustadt
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Talsperren
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Web-Kameras
Wernigerode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge

 

   
Ausflugsziele in und um Stolberg >>> Gastgeber in Stolberg >>> Gastgeber Dietersdorf

 

 

Wolfsdenkmal bei Dietersdorf

Schloss Stolberg
Kürzlich wurden die ersten sanierten Räume und Gebäude der imposanten Schlossanlage eingeweiht und der öffentlichen Nutzung übergeben. Jetzt ist das Schloss Stolberg und damit auch das Adelsgeschlecht der Grafen von Stolberg wider in aller Munde. ...mehr Infos>>>

Kleines Bürgerhaus
Eines der ältesten Häuser Stolbergs, das KLEINE BÜRGERHAUS, wurde seit den 1930er Jahren als Heimatmuseum des Ortes genutzt. Der 1924 gegründete Geschichtsverein hatte es erworben, um hier seine Sammlung der „Stolberger Altertümer„ zu präsentieren. ...mehr Infos>>>


Josephskreuz
Schon im 17. Jahrhundert stand auf dem Auerberg (579 m) ein einfacher Aussichtsturm aus Fachwerk mit vier Aussichtsluken. 1768 wurde der Turm zum Einsturz gebracht ,weil er baufällig war. Eine Sage erzählt, es wären aus der Ferne schwarze Männer gekommen, die hätten unter der Sohle des Turmes gegraben und in den Gängen nach roter Farbe gesucht. So wurde alles unterhöhlt ,dass der Turm zusammenbrach. ...mehr Infos >>>


Museum ALTE MÜNZE in Stolberg
Eines der schönsten Häuser in der alten Fachwerkstadt - die Alte Münze - steht in der Niedergasse 19. Erbaut wurde es 1535 von Kilian Kessler, der zu seiner Zeit Münz- und Bürgermeister war....mehr Infos >>>

Erlebnisbad Thyragrotte
Die gesamte Anlage ist familienorientiert und behindertengerecht gestaltet. Raumqualität, Farben, Dekorationen, Musik und Klang bilden eine harmonische Einheit. Der Badehalle mit ihren 353 Quadratmetern schließt sich im Außenbereich ein beheiztes Ganzjahresbecken mit 84 Quadratmetern und ein Sommerbecken mit 132 Quadratmetern an. Rutschen sowie ein Strömungskanal bieten auch den Kindern Spaß und Abwechslung.

Stolberg - Perle des Südharzes Historische Europastadt Thomas-Müntzer-Stadt.
In vier Täler eingebettet, inmitten einer Bilderbuchlandschaft von natürlicher Schönheit, liegt dieses malerische Städtchen: ...mehr Infos >>>


Mit historischer Postkutsche durch den Südharz
Die "Alte Posthalterei" in Stolberg ist ein denkmalsgeschützter Handels- und Bewirtungshof. Wer altes Fachwerk liebt und Interesse an harztypischen Produkten hat ist dort genau richtig. Selbst gepflegt Nächtigen kann man bei Frau Kirchner und ihrem freundlichen Team. ...mehr Infos >>>

Lama-Wanderung in Breitenstein
Im kleinen Harzdorf Breitenstein, gelegen zwischen Güntersberge und der Europa-Stadt Stolberg, ist dies möglich. Dort, in der Mühlgasse, hat die Familie Kolbe auf einem ehemaligen Mühlengrundstück am Ortsrand eine Lama-Farm aufgebaut.

Kleine Frauenkirche Schwenda

Drei-Herren-Steine Breitenstein

Wanderroute zum Tannengarten Stolberg
Wandertour von Stolberg zum Josephskreuz
Wanderroute Talsperre Neustadt/Ruine Hohnstein
Wandertour Harzgarten Stolberg

Gräfin Juliana zu Stolberg

Äbtissin Anna II. zu Stolberg

Burgruine Ebersburg bei Neustadt und Herrmannsacker
Ein Besuch lohnt also wieder!  Am besten aus Richtung Nordhausen oder Neustadt kommend, über Herrmannsacker, die Breitensteiner Straße entlang bis zur Sägemühle. Von dort zu Fuß bergan, durch schöne Laubwälder, auf den Burgberg. Von dort eröffnen sich schöne, weite Ausblicke bis zum Kyffhäusergebirge.


Burgruine Questenberg
Sie ist eine von vielen mittelalterlichen Burgruinen im südlichen Vorharz. Der Questenberg ist eine vorgeschichtliche Wallburg, eine frühgermanische Kultstätte. Die gesamte Burganlage umfasst eine Fläche von 100x120m. Ursprünglich war es eine romanische, ovale Anlage die mehrfach umgebaut und erweitert wurde.

Burg Arnswald Uftrungen
Östlich der Gemeinde Uftrungen liegt der Arnsberg, der vom Arnswald umgeben ist. 290 Meter hoch ist die Bergkuppe des Arnsberges und wird Schlosskopf genannt. Dort oben, in unmittelbarer Nähe des Karstwanderweges, liegt die Ruine der Burg Arnswald.

Mausefallen und Kuriositäten-Museum in Güntersberge
Das wohl außergewöhnlichste und auch verrückteste Museum im ganzen Harz ist in Güntersberge zu besuchen. Das Mausefallen und Kuriositäten-Museum wird vom Ehepaar Knepper geführt und besteht seit 10 Jahren. Dort werden Utensilien gesammelt und ausgestellt die eigentlich wenig museal sind, wie Mausefallen aus mehreren Jahrhunderten und Gegenstände vom "Stillen Örtchen" der vergangenen 500 Jahre. ...mehr Infos >>>


Sie kennen ein interessantes Ausflugsziel im Harz, welches hier noch nicht gelistet ist,
oder Sie haben einen nicht funktionierenden Link entdeckt?
Schicken Sie einfach ein kurze E-Mail an Harz-Urlaub.de

 

Werben auf
Harz-Urlaub

Impressum

Werben auf www.Harz-Urlaub.de