Diese Casino Spiele sind besonders beliebt in Deutschland

Landbasierte Casinos sind sehr beliebte Ausflugsziele, besonders, wenn man im Urlaub ist. Wenn man beispielsweise seinen Urlaub im wunderschönen Harz verbringt, erwarten die Besucher nicht nur atemberaubende Landschaften, idyllische Städtchen und beeindruckende Wanderwege, sondern auch tolle Spielbanken. Doch wer die Wahl hat, hat bekanntlcih auch die Qual – deshalb haben wir in den folgenden Absätzen einmal zusammengestellt, welche Casino Spiele in Deutschland sind, egal ob in der realen Spielbank oder online.

Blick zum Brocken

Landbasierte Casinos

Landbasierte Casinos gibt es schon seit Jahrhunderten. Vor allem das klassische Glücksspiel wie Roulette oder Blackjack zieht eine Menge Besucher an. Auch heute sind die Spielbanken bei vielen Menschen ein Highlight, besonders, wenn sie ihren Urlaub verbringen. Erholungssuchende genießen oft ihren Abend in einem der Casinos, nachdem sie tagsüber die schöne Natur des Harzes bewundert haben.

Blackjack

Bei Blackjack handelt es sich um das beliebteste Kartenspiel in Deutschland und einen echten Casino-Klassiker. Es basiert auf dem französischen Spiel Vingt et un bzw. Siebzehn und Vier. Das Ziel bei Blackjack ist es, dass die Werte der Karten 21 erreichen bzw. höher als die des Dealers liegen. Wenn die 21 überschritten wird, hat der Spieler verloren. Blackjack verfügt über einfache Regeln, nach denen an die Spieler und den Dealer jeweils zwei Karten ausgegeben werden. Je nach dem erreichten Kartenwert kann man weitere Karten ziehen, um den Dealer zu schlagen.


Roulette

Mehr Glücksspiel geht nicht! Roulette ist eines der ältesten Casino-Spiele überhaupt und wahrscheinlich eine Abwandlung des Glücksrads aus Italien. Der Name des Spiels bedeutet “kleines Rad” und stammt aus der Zeit, als es in Frankreich des 18. Jahrhunderts populär wurde. Beim Roulette geht es darum, auf bestimmte Zahlen und ihre Kombinationen zu setzen. Die Zahlen werden durch das Liegenbleiben einer Kugel in einem der Fächer des Roulette-Kessels ermittelt. Je nach Variante kann das Spiel mit einer Null oder der zusätzlichen Doppelnull gespielt werden.

Poker

Man vermutet, dass der Ursprung von Poker auf ein europäisches Kartenspiel zurückzuführen ist und der Name vom deutschen “Poch” bzw. dem französischen “Poque” kommt. Das wurde durch französische Siedler nach Amerika gebracht und danach sehr schnell populär. Ziel beim Poker ist es, die beste Hand anhand der Kartenwerte zu erlangen. Poker gibt es in vielen Varianten wie Texas Hold’em oder Stud Poker. Durch Events wie WSOP hat es erneut weltweit an Popularität gewonnen und wird oft von Casino-Besuchern an den Spieltischen gespielt.

Online Casinos

Mit der Erfindung des Internets hat sich ein großer Teil des Glücksspiels in Online Casinos verlagert. Diese haben den Vorteil, dass man von überall aus spielen kann, eine große Spielauswahl und viele weitere Annehmlichkeiten hat. Der Großteil der Games in Online Casinos sind Slots, die es in unglaublicher Vielfalt gibt.

Slots

Obwohl es auch Slots in echten Spielbanken gibt, ist die Vielfalt der Spielautomaten in Online Casinos unübertroffen. Slots sind Spiele, bei denen der Spielausgang wie bei allen Glückspielen zufällig bestimmt wird und auf einer durch Software nachgebildeten Spielfläche mit verschiedenen Walzen und Reihen stattfinden. Verschiedene Themen und Funktionen sorgen dafür, dass bei den Spielern niemals Langeweile aufkommt. Bei Platin Play Casino erhält man beispielsweise eine tolle Übersicht darüber, welche Slot-Spiele neu veröffentlicht wurden oder besonders populär sind.

Neonlicht

Fazit

Wenn man in Deutschland Urlaub macht, zum Beispiel im Harz, kann man dort entweder eine echte Spielbank besuchen oder den Abend mit dem Spielen in Online Casinos ausklingen lassen. Neben den Klassikern des Glücksspiels wie Blackjack, Poker oder Roulette sind auch Automatenspiele sehr beliebt. Die natürliche Schönheit und Ruhe der Landschaft lässt sich so hervorragend mit Spannung und Nervenkitzel beim Glücksspiel verbinden.

Neonlicht