zur Startseite

GastgeberStartseite
GastgeberRegionen

Gastgeberorte:
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Benzingerode
Blankenburg
Braunlage
Breitenstein
Buntenbock
Clausthal-
Zellerfeld

Dankerode
Derenburg
Dietersdorf
Drübeck
Duderstadt
Elbingerode
Elend
Ellrich
Friedrichsbrunn
Gernrode
Goslar
Güntersberge
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Hohegeiß
Hornburg
Ilfeld
Ilsenburg
Königerode
Königshütte
Langelsheim
Lautenthal
Mandelholz
Meisdorf
Neinstedt
Neudorf
Neustadt
Nordhausen
Osterode
Pansfelde
Quedlinburg
Rieder
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schulenberg
Schwenda
Seeland
Seesen
Sieber
Silberhütte
Sorge
St. Andreasberg
Stecklenberg
Steina
Stiege
Stolberg
Straßberg
Tanne
Thale
Timmenrode
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wendefurth
Wernigerode
Wieda
Wienrode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Zorge
-------------

Last Minute Angebote

Anfragen an unsere Gastgeber

BOOKINGS -
online hotel reservations

Barrierefreier Urlaub
Herbergen im Harz
Landurlaub im Harz
Urlaub mit Hund & Co


 

Typisch Harzer Getränke: Das wird auf dem Brocken getrunken

Über drei Bundesländer erstreckt sich der Harz – das norddeutsche Paradies für Wanderfreunde und Bergsteiger. Jedes Jahr kommen hunderttausende Besucher in die Region zwischen Niedersachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt. Sie tauchen ein in eine einzigartige und atemberaubende Naturlandschaft.

Das nördlichste Mittelgebirge der Bundesrepublik hat für seine Besucher viel zu bieten. Ganz gleich, ob sie allein, mit Freunden oder eine Begleitung anreisen. Manche Getränke haben ihren Ursprung im Harz. Welche Getränke sind typisch Harz? Einen Überblick bietet dieser Ratgeber.
 

Brockenbahnhof


Der Halbbitter vom Brocken

In jedem Souvenirgeschäft im Naturschutzgebiet Harz treffen Touristen auf die kleinen Falschen im typisch roten Design. Die Rede ist vom Schierker Feuerstein – dem vermutlich bekanntesten Getränk aus der Region. Bei diesem Halbbitter handelt es sich um einen Kräuterlikör, der einst vom Apotheker Willy Drube im Ort Schierke entwickelt und zum Patent angemeldet wurde. Seinen Namen verdankt der Likör mit 35 Volumenprozent den Feuersteinklippen, einer Felsformation in der Nähe von Schierke.
Die Geschichte des Unternehmens ist wechselhaft. Nach der Teilung Deutschlands wurde der Hersteller in der DDR enteignet, die Produktion nach Westdeutschland verlegt. Seit der Wiedervereinigung wird sowohl in Bad Lauterberg wie in Schierke produziert. Die Apotheke „Zum Roten Fingerhut“ in Schierke, in der Willy Drube das Getränk einst entwickelte, existiert noch heute und ist eine Sehenswürdigkeit im Harz.


Das Bier der Region

Seit Jahrhunderten wird im Harz nach Herzenslust Bier gebraut. Viele kleinere Brauereien waren oder sind in der Region aktiv. Die größte Brauerei im Harz ist die Brauerei Hasseröder. Sie produziert jedes Jahr mehr als zwei Millionen Hektoliter Bier und vertreibt es im gesamten Bundesgebiet.

Vermehrt aktiv in den letzten Jahren waren sogenannte Craft-Bier-Brauereien. Sie stellen kein Bier nach deutschem Reinheitsgebot her, dafür sehr bekömmliche und abwechslungsreiche Biergetränke. Bekannteste Einrichtungen sind das Brauhaus Lüdde in der historischen Stadt Quedlinburg sowie die Echte Nordhäuser Traditionsbrauerei im gleichnamigen Ort Nordhausen.


Zusammen trinkt es sich besser

Der Besuch eines Brauhauses macht in Begleitung viel mehr Freude wie allein. Wem es an der passenden Begleitung für einen Ausflug in den Harz mangelt, findet die ideale Partnerin für ein leckeres Abendessen in einem der genannten Brauhäuser beim national tätigen Highclass Escort Berlin.

Nur wenige Autostunden entfernt befindet sich die Bundeshauptstadt. Von dort aus brechen viele Besucher Richtung Harz auf. Der Escort vermittelt Begleitungen für ein romantisches und unterhaltsames Wochenende im Harz. Groß und abwechslungsreich ist die Auswahl der Models, die von der Highclass Agentur im Herzen der Metropole an der Spree vermittelt werden. Da findet jeder einsame Mann garantiert die ideale Begleitung. Seriös vermittelt die Agentur die Begleitungen. Via WhatsApp, E-Mail oder per Telefon erfolgt die Buchung der Escort Models.


Typisch am Straßenrand

Was für die Berliner ihr Späti ist, ist für die Menschen im Harz die Imbisskultur. In fast jedem Ort im Harz treffen Besucher auf kleine Buden, die leckere Speisen „to go“ anbieten. Im südlichen Harz sind es die Bratwurstbuden, bei denen noch auf richtiger Glut gebraten wird. Im Osten der Region treffen Touristen vermehrt auf Buden, die Suppen aus der Kanone verkaufen. Beliebt sind die Erbsensuppe und die Soljanka. Dazu gibt es – typisch Harz – einen Schierker Feuerstein zum Verdauen oder das Bierchen aus der Region dazu.
 

Brocken Panorama

 

Fotos: Sternal Media

 

Werben auf
Harz-Urlaub

Impressum

Hotel - Restaurant "Grüne Tanne"


China Reise Yangtze Kreuzfahrt