Wo ist was los|Harzliteratur|Harz Shop|Schlemmen im Harz|Highlights|Sport/ Spiel|Wetter|Aktuell-News | Forum| A bis Z|Links

 zur Startseite

Urlaubs-Anfragen|Online buchen|Last-Minute|Gastgeber|Urlaubs-Tipp|Camping|Herbergen|Wellness|Ausflugsziele|Kultur|Karte
GastgeberStartseite
GastgeberRegionen

Gastgeberorte:
Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Benzingerode
Blankenburg
Braunlage
Breitenstein
Buntenbock
Clausthal-
Zellerfeld

Dankerode
Derenburg
Dietersdorf
Drübeck
Duderstadt
Elbingerode
Elend
Ellrich
Friedrichsbrunn
Gernrode
Goslar
Güntersberge
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Hohegeiß
Hornburg
Ilfeld
Ilsenburg
Königerode
Königshütte
Langelsheim
Lautenthal
Mandelholz
Meisdorf
Neinstedt
Neudorf
Neustadt
Nordhausen
Osterode
Pansfelde
Quedlinburg
Rieder
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schulenberg
Schwenda
Seeland
Seesen
Sieber
Silberhütte
Sorge
St. Andreasberg
Stecklenberg
Steina
Stiege
Stolberg
Straßberg
Tanne
Thale
Timmenrode
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Wendefurth
Wernigerode
Wieda
Wienrode
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Zorge
-------------

Last Minute Angebote

Anfragen an unsere Gastgeber

BOOKINGS -
online hotel reservations

Barrierefreier Urlaub
Herbergen im Harz
Landurlaub im Harz
Urlaub mit Hund & Co


Aktivurlaub im Harz verbringen

Ob im Winter oder im Sommer – der Harz ist ein Geheimtipp für Outdoor-Begeisterte und Familien, die gerne ihre Freizeit in der Natur verbringen. Die wunderschönen Wälder, Seen und Hügel, kombiniert mit zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten, bieten die ideale Kulisse für einen Urlaub, ob alleine, zu zweit oder mit ganzer Familie. Mit einer Länge von 110 Kilometern hält das Mittelgebirge einiges für Erholungssuchende bereit.


Quelle: Pexels 

Ein Aktivurlaub muss aber noch lange nicht mit stundenlangen Radtouren und Wanderungen verbunden sein, sondern kann auch nur ein längerer Spaziergang mit den Kindern sein. So ein Uurlaub bringt viele Vorteile mit sich: Er hält fit und sorgt für eine Menge Spaß. Vielleicht entdecken Sie sogar unterwegs Orte, an denen Sie noch nie vorher waren. 

Wanderparadies Harz

Seien es hohe Berge, grüne Wälder und idyllische Wiesen – die Wanderer bekommen einfach nicht genug vom Harz. Zur Auswahl stehen Ihnen fast zahllose ausgeschilderte Wanderwege, die Sie zu den schönsten Ecken führen werden. Eines der Highlights der Region ist der Nationalpark Harz in Wernigerode, der fast 10 Prozent der gesamten Fläche vom Harz umfasst. Einer der Vorteile des Nationalparks ist, dass dieser das ganze Jahr über einen Besuch wert ist. Gerade der Winter verwandelt den Park in ein wunderschönes Wintermärchen, wo Sie an Aktivitäten wie Skifahren, Rodeln, Langlauf und anderen teilnehmen können.

Durch den Harz mit Mountainbike

Ist Ihnen das Wandern zu langsam, so können Sie eine der 74 Routen mit einer Gesamtlänge von mehr als 2000 Kilometern und 60.000 Höhenmetern mit Ihrem Mountainbike entdecken. Für Profis eignet sich die Strecke auch gut, um für das nächste Radrennen zu trainieren. Wenn Sie dabei sehr fleißig sind, könnten Sie nach ein paar Jahren harter Arbeit bei den Profis mitmischen.

Chris Froome, der als einer der besten Radrennfahrer der letzten Jahre gilt, hat sich dieses Jahr nur die legendäre Tour de France zum Ziel gesetzt, also ist sein gesamtes Training auf das bekannteste Etappenrennen ausgelegt. Seine Entschlossenheit, noch die fünfte Tour zu gewinnen, bemerken auch die Wett-Begeisterten, die ihm bei den Live-Wetten die höchste Gewinnchance zuschreiben. Die Quote für den Gesamtsieg Chris Frommes liegt daher auf bet365 bei 2,37 und für seinen Nachfolger Geraint Thomas bei 3,50 (Stand 19.04.).


Quelle: Pexels

Sehenswerte Orte im Harz

Mag sein, dass der Harz vor allem mit Naturhöhepunkten besticht. Dazu gibt es im Herzen des Mittelgebirges noch einige Ortschaften, die zwar nicht gerade durch ihre Größe bestechen, dafür aber umso charmanter sind. Gerade die Stadt Wernigerode ist als die „Bunte Stadt am Harz“ bekannt, wo Sie das märchenhafte Schloss von Wernigerode besuchen können. Das Schloss gehört zu einem der schönsten Deutschlands und bietet einen hervorragenden Blick in die Geschichte des Landes.

Begeisterte von historischen Städten sind in der Altstadt von Quedlinburg genau richtig. In der Stadt befinden sich mehr als 1300 Fachwerkhäuser aus dem 6. Jahrhundert, die zum UNESCO Kulturerbe gehören. So gilt die Stadt als eines der größten Flächendenkmäler in Deutschland. Sie sollten sich diese Kulturperle also nicht entgehen lassen. Auch das Stadtinnere und andere Denkmäler sind auf jeden Fall einen Besuch wert. 

 

Copyright Fotos: oben - https://www.pexels.com/photo/three-people-hiking-on-high-mountain-771079/
 unten - https://www.pexels.com/photo/two-people-riding-bicycle-733741/

 

Werben auf
Harz-Urlaub

Impressum

Gesellschaft zur Förderung des Nationalparks Harz e. V.