zur Startseite

Ausflugsziele
Startseite

 
Neu! Portal Ausflugsziele im Harz

Ausflugsziele nach Orten:

Alexisbad
Allrode
Altenau
Altenbrak
Aschersleben
Bad Frankenhausen
Bad Grund
Bad Harzburg
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Bad Suderode
Ballenstedt
Benneckenstein
Blankenburg
Braunlage
Brocken
Clausthal-
Zellerfeld

Dankerode
Derenburg
Duderstadt
Elbingerode
Elend
Gernrode
Goslar
Hahnenklee
Halberstadt
Harzgerode
Hasselfelde
Herzberg
Hornburg
Ilfeld
Ilsenburg
Langelsheim
Lautenthal
Lerbach
Mansfeld
Meisdorf
Nationalpark
Neustadt
Nordhausen
Osterode
Quedlinburg
Rübeland
Sangerhausen
Schierke
Schladen
Seeland
Seesen
St. Andreasberg
Stecklenberg
Stolberg
Talsperren
Tanne
Thale
Trautenstein
Treseburg
Vienenburg
Walkenried
Web-Kameras
Wernigerode
Westerhausen
Wildemann
Wippra
Wolfshagen
Worbis
Zorge

 

   
 Ausflugsziele in und um Seeland >>> Gastgeber in Seeland

 

 

Abenteuerland "Königsaue" am Concordiasee
Mehr als 40 Spielattraktionen – alle handgefertigte Unikate aus Robinienholz – lassen Kinderherzen höher schlagen. Und ständig wird das Gelände um neue Spielgeräte erweitert. Das weiträumige Areal am Ufer des Concordia See, ist umsäumt von originellen Holzfiguren wie z.B. Bären, Pinguine, Schnecken und Fröschen. Eine Attraktion wir durch eine andere abgelöst. Für Mutige gibt es spannende Kletter- und Schaukelgeräte und für weniger Mutige ist der „Große Sandsee“, mit riesigem Holzschiff sowie Wassertieren, erste Wahl. Beim Spielen, Entdecken und Ausprobieren vergeht die Zeit für Groß und Klein wie im Flug.


Reitsportzentrum Seeland
Für uns steht die „fast artgerechte“ Haltung der Pferde im Vordergrund unseres Handelns. Pferd und Einsteller sollen sich bei uns, im Reitsportzentrum Seeland, wohl fühlen. Für die tägliche Arbeit stehen Ihnen 2 Reithallen mit anerkannten Turniermaßen zur Verfügung. Auf dem Gelände stehen Ihnen ein Außenplatz mit einer Größe von 60x20 m sowie mehrere Weiden mit unterschiedlichen Größen zur Verfügung. Die Pferde werden −je nach Witterung− täglich von 09:00-12:00 Uhr auf die Weide gebracht. Wir bieten Reitunterricht für: Beginner, Pferdeliebhaber, Ambitionierte Freizeitreiter aller Reitstile, Turnierreiter bis Klasse M; Tages− und Wochenendkurse auf Anfrage. Der Unterricht richtet sich an Reiter aller Ausbildungsstufen, die mit ihren Pferden/Ponys einen Pferde schonenden Ausbildungsweg gehen möchten. Ziel unseres Unterrichts ist es, dass die Reiter und Pferde Spaß bei der „Arbeit“ haben und schrittweise Erfolge für sich verbuchen können.

Golfsport im Selketal
Golfen ist ein "Natursport" der zunehmend Anhänger gewinnt. Sowohl der Blick ins nordöstliche Harzvorland wie auch der in die Magdeburger Börde ist beim Golfen in Meisdorf gegeben. Auf über 75 Hektar mit 18 Löchern ergeben 18 Wasserhindernisse sowie zahlreiche Bunkerhindernisse eine ideenreiche und attraktive Konzeption.

Ballonfahren im Harz
Gestartet wird von Wernigerode, Quedlinburg, Halberstadt, Braunschweig oder Seeland bei Friedrichsaue. Ab 4 Mitfahrer kann auch vor Ihrer Haustür oder an einer anderen nahe gelegenen, geeigneten Fläche gestartet werden. Übrigens, auch oder besonders im Winter ist eine Ballonfahrt zu empfehlen. Der weite und klare Blick über den Harz und sein Vorland entschädigt durchaus für die Notwendigkeit sich warm Einzukleiden ...mehr Infos>>>


Zoo Aschersleben
Bekanntheit erlangte der kleine Zoo insbesondere durch sein 2000qm umfassendes Tigerfreigehege, in dem die größten lebenden Katzen, Sibirische Tiger, gehalten werden. Und durch seine zwei, seit 2006, gehaltene weißen Königstiger. Auch die neuen Großkatzenanlagen für Jaguare und Schwarze Panther sowie das Bärenfreigehege sind Besuchermagneten. Das Areal des Zoos ist ein hügeliges, waldartiges Gelände und umfasst ca. 10 Hektar. Es werden ca. 500 Tiere in etwa 120 Arten gehalten.


Der Hakel
Der Hakel, auch Hakelwald genannt, ist ein Höhenzug im nordöstlichen Harzvorland. Er liegt nördlich von Quedlinburg und Aschersleben, von beiden Städten etwa 10 km entfernt, und ist eine Fortsetzung des Huywaldes. Genau genommen handelt es sich um den Kleinen und den Großen Hakel. Dieses Waldgebiet, das Naturschutzgebiet ist, umfasst ca. 1400 Hektar und verteilt sich hoheitlich auf den Landkreis Harz sowie den Salzlandkreis. Der gesamte Hakel ist unbesiedelt, die naheliegendste Ortschaft ist Heteborn.


Kriminalpanoptikum in Aschersleben
Schwerpunktthemen des Kriminalpanoptikums sind: Kriminalgeschichte, kuriose Kriminalfälle, Kriminalfotografie, Gefängnismilieu, Sammlung von Tatwerkzeugen, Entwicklung der Polizeiausrüstung und Kriminaltechnik, Fesselsammlung, mittelalterliche Rechtspraxis, Sammlung von Folterinstrumenten sowie kriminalpräventive Beratung. Allein die Sammlung von Fußfesseln umfasst 350 verschiedene Exemplare, die der Polizeikopfbedeckungen über 800 aus verschiedensten Ländern. ...mehr Infos >>>

Burg Falkenstein über dem Selketal bei Meisdorf
Südlich der Verbindungsstraße Aschersleben - Ballenstedt liegt bei Pansfelde - auf einem Bergsporn über dem Selketal - die Burg Falkenstein. Entstanden zwischen 1115 und 1120 zählt die dreiflügelige Anlage mit sieben Toren, Zwingern und drei Halsgräben zu den schönsten und wehrhaftesten Burgen des Harzes. Bauherr war Burchard d. J. von der Konradsburg, ...mehr Infos >>>


Konradsburg bei Ermsleben
Südlich der Stadt Ermsleben, auf einem Fels, erheben sich noch heute die Teile eines alten Benediktinerklosters. Nach alten Überlieferungen ließ Kaiser Heinrich der IV. zum Schutz des Reichsgutes Harz eine beträchtliche Anzahl von Burgen errichten, zu welchen auch die Konradsburg zählte. Im 11. Jahrhundert befand sich hier der Stammsitz der "Edlen von Konradsburg". ...mehr Infos >>>


Rennasphalt am Harz
Gut es ist nicht unmittelbar am Harz, sondern ca. 20km entfernt. Aber Freunde des Motorrennsports dürfte das wohl nicht schrecken. Zumal jetzt durch die neue B6n eine gute Verbindung zum Harzring in Reinstedt besteht die in Zukunft noch viel besser wird. ...mehr Infos >>>


Sie kennen ein interessantes Ausflugsziel im Harz, welches hier noch nicht gelistet ist,
oder Sie haben einen nicht funktionierenden Link entdeckt?
Schicken Sie einfach ein kurze E-Mail an Harz-Urlaub.de

 

Werben auf
Harz-Urlaub

Impressum